Beim Kirchgemeindehaus tummelten sich wiederum zahlreiche Kinder und entsprechend viele Erwachsene. Auf dem Bänkli liess sich der Samichlous, begleitet vom Schmutzli, nieder und horchte geduldig die vorgetragenen Verse und Lieder der Kinder. Natürlich bekam jedes Kind ein Chlousesäckli. Auch Glühwein und -most sowie Kürbissuppe und Grittibänzen fehlten nicht.

Die Kulturkommission und das Familienforum freut sich jeweils über das muntere Zusammensein beim Samichlousanlass.

NEWSLETTER ANMELDEN

NEWSLETTER ANMELDEN

Melden Sie sich für unseren Newsletter an

Sie haben sich erfolgreich angemeldet!

Pin It on Pinterest

Share This